Thüringer Wegweiser für Suchtfragen

AGS – Arbeitsgemeinschaft Suchtkrankenhilfe

Ansprechpartner: David Kuhs

Treffpunkt: Thälmannstraße 65, 99610 Sömmerda
Die Gruppe hat sich zum 31.12.2019 aufgelöst.


Mobil: 0152 – 23837548
E-Mail: ags-soemmerda@gmx.de

Beschreibung

Die AGS ist eine offene Selbsthilfegruppe. Dies bedeutet, dass Angehörige von suchterkrankten Menschen genau so willkommen sind wie suchtkranke Menschen selbst. Unsere Gruppe existiert seit 1987 und bietet nicht nur offene Ohren für Probleme mit dem Schwerpunkt Sucht, sondern auch einen großen Schatz an Erfahrung. Einmal in der Woche treffen sich Suchtabhängige verschiedener Suchterkrankungen, Suchtgefährdete und Angehörige, um über ihre Probleme zu reden und Hilfe aus der Gruppe zu erfahren. Haben Sie den Mut, sich Hilfe zur Selbsthilfe zu holen, denn es lohnt sich; der Preis ist die eigene Freiheit vom Suchtmittel.

Süchte

Zielgruppe(n)